slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Fuldabrück

20.05.19 - 19:45 Uhr

Die Feuerwehr Fuldabrück wurde am Montagabend zu einem Verkehrsunfall auf der L3460 (ehm. B83) alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass sich beide Insassen eigenständig aus dem Fahrzeug befreien konnten. Beide Personen wurden an den Rettungsdienst übergeben.

Seit Freitag, den 03. Mai haben wieder 31 junge und jung gebliebene Feuerwehrleute aus dem gesamten Landkreis und der Stadt Kassel ihren Weg nach Fuldabrück gefunden, um hier ihren Grundlehrgang zu absolvieren.

30.04.19 - 13:48 Uhr

Die Feuerwehr Fuldabrück wurde zu einer Ölspur auf der L3460 (ehm. B 83) alarmiert. Bei Ankunft der Einsatzkräfte stelle sich heraus das die Ölspur mehrere hundert Meter lang war und eine Spezialfirma wurde angefordert.

23.04.19 - 12:47 Uhr

Kurz nach Ostern am Dienstagmittag wurde die Feuerwehr Fuldabrück zu einem PKW-Brand alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte auf der L3460 in Höhe des "Kiliansblick" schlugen Flammen aus dem Motorraum des PKW. Das Feuer konnte mittels Schnellangriff schnell unter Kontrolle gebracht werden.

13.04.19 - 10:14 Uhr

Die Feuerwehr Fuldabrück wurde am Samstagvormittag zu auslaufenden Betriebsstoffen alarmiert. Auf der Anfahrt und beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um einen Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen handelt.

Am 06.04.2019 fand eine gemeinsame Tagesfahrt mit der Kinder- und Jugendfeuerwehr aus Fuldabrück statt. Es ging mit einem Reisebus in den Zoo nach Leipzig. Auf der Hinfahrt wurde eine Frühstückspause eingelegt, hier konnten sich alle Teilnehmer bei Brötchen und Obst stärken.

05.04.19 - 21:33 Uhr

Am späten Freitagabend wurde die Feuerwehr zu einer Hilfeleistung in der Kasseler Straße im Ortsteil Bergshausen gerufen. Ein LKW Fahrer war beim Rangieren mit einem Baum kollidiert. Da der Baum auseinander zu brechen drohte, wurden vorsorglich größere Äste von den Einsatzkräften entfernt.

Am 16. März 2019 fand in Espenau die Jugendfeuerwehrolympiade statt. Diese dient zur Überbrückung der Winterdienste und soll die Jugendlichen auf die anstehenden, praktischen Übungsdienste vorbereiten. Die Jugendfeuerwehr Fuldabrück startete mit ingesamt 12 Teilnehmern.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer